Parkettböden

Bevor Sie einen Parkett-Boden auswählen, ist es wichtig, sich darüber Gedanken zu machen, welche Gesamtwirkung der Raum erzielen soll. Welche Gegenstände in welchen Farben befinden sich im Zimmer?  Welchen Flair und welche Atmosphäre soll der Raum versprühen?

Parkett ist ein Naturprodukt und sorgt für eine wohnliche Stimmung. Damit Sie den richtigen Holzboden finden, können Sie sich Ihren Boden individuell fertigen lassen. Die Astigkeit, Brettbreite und Oberflächenfärbung sind die wichtigsten Angaben, damit Sie Ihren Wunschboden erhalten.

Verschiedene Verlegemuster wie Dielen, Schiffsböden, Flechtmuster und Fischgrat in verschiedenen Farben und Holzarten sind möglich. Diese finden Sie in reichhaltiger Auswahl in der Ausstellung der Schreinerei Pfisterer. Hier einige ausgewählte Beispiele:

  • Dielenboden Eiche astrein

    Dielenboden Eiche astrein, strukturiert. Schreinerei Pfisterer bei Starnberg
    Ruhiger Dielenboden Eiche astrein, strukturiert und natur geölt. In Brettbreiten von 160 bis 300 mm möglich.
  • Dielenboden Eiche Rohholzeffekt

    Diele Eiche rohholzeffekt, Schreinerei Pfisterer aus Berg bei Starnberg
    Lebhafter Dielenboden Eiche mit Rohholzeffekt, aus kernnahen Brettern gesägt in unterschiedlichen Breiten verlegt.
  • Eiche Kern Dielenboden

    Eiche Dielenboden kernnah 350mm. Schreinerei Pfisterer bei Starnberg
    Eichen Dielenboden aus kernnahen Brettern, stark strukturiert als Schlossdiele in Breite von 350 mm möglich. Besondere Optik durch Verwendung aus der Stammmitte.
  • Treppe wie Dielenboden

    Dielenboden wie Treppe, Schreinerei Pfisterer im Süden von München
    Treppe wie der Dielenboden heißt, dass der Bodenbelag fliesend in die Treppe übergeht. Das ein wichtiger Beitrag für eine durchgängige, gute Raumgestaltung.
  • Dielenboden verschieden Breiten

    Dielenboden verschiedene Breiten Schreinerei Pfisterer in Berg
    Der Dielenboden mit verschiedenen Breiten ergibt ein sehr spannendes und individuelles Bild. Bei der Verlegung wird hier ein besonderes Augenmerk gelegt wie die Anordnung der Bretter am Besten wirkt.
  • Dielenboden Eiche pigmentiert

    Dielenboden
    Kundenwunsch: Heller, freundlicher Holzfussboden. Unsere Lösung: Dielenboden in Eiche weiß, pigmentiert, ruhig sortiert und verklebt verlegt
  • Dielenboden Eiche farbig geölt

    Dielenboden
    Kundenwunsch: Holzboden in herbstlichem Farbton mit nachträglicher Fußboden-Heizung. Unsere Lösung: Dielenboden in Eiche, farbig geölt und gebürstet, Heizschlangen in den Bestandsestrich eingefräst
  • Parkettboden Fischgrät

    Parkett Fischgrät
    Kundenwunsch: Passendes Parkett für alte Seevilla. Unsere Lösung: Fischgrät-Parkett in Räuchereiche, geölt und in Fischgrät verlegt mit Randfriese
  • Kurzdielenboden Eiche

    Kurzdielenboden Eiche Avorio kreuzweise verlegt von Bauwerk
    Gelungene Farbabstimmung mit elegantem Kurzdielenboden Eiche weiß, pigmentiert und kreuzweise verlegt

pict_zu-guter-letzt

btn_zu-guter-letzt